Wie viel kostet eine PS4?

Kosten für eine PS4

Die Frage „Was kostet eine PS4?“ bewegt viele Gaming-Enthusiasten, die auf der Suche nach dem bestmöglichen Spielerlebnis sind. Seit ihrer Einführung im Jahr 2013 hat sich die PlayStation 4 zu einer der beliebtesten Konsolen weltweit entwickelt. Auch wenn mittlerweile die PlayStation 5 auf dem Markt ist, bleiben die Kosten für eine PS4 ein wesentlicher Aspekt für Käufer. Der PS4 Preis kann je nach Modell und Zustand – ob neu oder gebraucht – erheblich variieren. Die Standardversion der PlayStation 4 bietet einen Speicher von 500 GB, vielfältige Anschlussmöglichkeiten und die notwendige Leistung für aufregende Spieleabenteuer. Auch Variationen wie die PlayStation 4 Pro und die PlayStation 4 Slim mit abweichenden Spezifikationen und Preispunkten haben ihren Markt gefunden und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Inhalt

Wichtige Informationen auf einen Blick

  • Der Preis einer neuen PS4 beginnt je nach Modell bei rund 300 €.
  • Gebrauchte oder aufbereitete PS4-Konsolen sind oft günstiger.
  • Varianten wie PS4 Pro und Slim bieten unterschiedliche Erfahrungen und Preisklassen.
  • Zusätzliches Zubehör kann die Gesamtkosten beeinflussen.
  • Sonderangebote und Bundles sind eine Möglichkeit, beim PS4-Kauf zu sparen.

Aktuelle Preisspanne für eine neue und gebrauchte PS4

Wer auf dem aktuellen Markt nach einer PlayStation 4 sucht, wird schnell feststellen, dass die Kosten für eine PS4 je nach Modell und Anbieter variieren. Eine neue PS4 ist in der Regel ab einem Preis von rund 300 Euro erhältlich, wobei spezielle Versionen oder limitierte Editionen höhere Preise erzielen können. Im PS4 Preisvergleich zeigt sich, dass gebrauchte oder aufbereitete Konsolen deutlich günstiger sein können, ideal für Sparfüchse oder Gelegenheitsspieler.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit dem Release der PS5 sind besonders die Preise für gebrauchte PS4-Modelle interessant geworden. Diese Konsolen werden häufig von Fachleuten inspiziert, können generalüberholt sein und verfügen oft über eine Garantie von bis zu 12 Monaten sowie ein 30-tägiges Rückgaberecht. Hier liegt ein optimaler Anreiz für Käufer, die ein günstiges Angebot mit einer Absicherung kombinieren möchten.

Produktart Preisspanne Zustand Garantie
Neue PS4 Ca. 300€ und aufwärts Neu Standard Herstellergarantie
Gebrauchte PS4 Variable Preise Gebraucht Möglich
Generalüberholte PS4 Günstiger als Neuware Aufbereitet 12 Monate + 30 Tage Rückgaberecht

Das PS4 Preis-Leistungsverhältnis fällt somit je nach Kondition und Händler unterschiedlich aus, was für eine vielseitige Palette an Möglichkeiten für Konsumenten sorgt. Der PS4 Preisvergleich hilft Interessenten dabei, die beste Option für das eigene Budget zu finden.

Kosten für eine PS4: Zubehör und Controller

Beim Erwerb eines PS4-Systems sollte neben der Konsole selbst auch das passende Zubehör beachtet werden, um das Spielerlebnis zu optimieren. Das Angebot reicht vom essenziellen DualShock 4 Wireless Controller bis hin zu praktischen Ladestationen und hochwertigen Headsets. Hier ein Überblick über die Preise und Optionen, die sich Gamern bieten.

Preise für originale DualShock 4 Wireless Controller

Der originale DualShock 4 Wireless Controller ist für die nahtlose Integration und Spielkomfort bei der PS4 bekannt. Kunden müssen mit einem Preis von ungefähr 65 € für einen neuen Controller rechnen.

Optionen für Drittanbieter Controllers

Neben dem originalen Controller gibt es eine Vielzahl an Drittanbieter-Controllern, die eine günstigere Alternative bieten und ab rund 26 € erhältlich sind. Diese Controller sind oft mit speziellen Features ausgestattet und bieten eine umfangreiche Palette für jeden Geschmack und Bedarf.

Kosten für zusätzliches Zubehör wie Headsets und Ladestationen

Zusätzliches PS4 Zubehör wie Headsets und Ladestationen erweitern das Spielvergnügen und die Funktionalität der Konsole.

Headsets variieren im Preis abhängig von Marke und Qualität erheblich, während Ladestationen für den DualShock Controller bereits für etwa 28 € zu finden sind.

Zubehörart Produkt Preisspanne
Controller Original DualShock 4 Wireless Controller ca. 65 €
Controller Drittanbieter-Controller ab ca. 26 €
Zusatzgeräte Ladestationen ca. 28 €
Zusatzgeräte Headsets (je nach Marke und Qualität) Preis variiert

PS4 Zubehör und DualShock 4 Wireless Controller

PS4 Konsolenvarianten im Vergleich

Wenn es um die Auswahl einer PlayStation 4 geht, stehen verschiedene Modelle zur Verfügung – jedes mit seinen eigenen Merkmalen und Vorteilen. Der PS4 Modelle Vergleich hilft dabei, eine informierte Entscheidung zu treffen, ob die Anschaffung einer PS4 Slim oder einer PS4 Pro sinnvoller ist.

Die PS4 Slim ist die schlanke Version der ursprünglichen PS4 und besticht durch ihre reduzierte Größe. Sie ist rund 30% kleiner und arbeitet leiser, bietet jedoch die gleiche leistungsstarke Performance wie das Original. Mit einem Speicher von mindestens 500 GB ist sie ein exzellenter Einstiegspunkt für neue Spieler.

Im Kontrast dazu steht die PS4 Pro, welche mit einer doppelt so hohen Leistungskapazität aufwartet. Die PS4 Pro ist vor allem für Gaming-Enthusiasten geeignet, die Wert auf hohe Auflösung und grafische Detailtiefe legen. Die Spieleleistung in 4K bei diesem Modell ist ein signifikanter Sprung nach vorn im Vergleich zur Slim-Version. Die standardmäßige Speicherkapazität von mindestens 1 TB bei der PS4 Pro bietet zusätzlichen Platz für Spiele und Anwendungen.

Sowohl die PS4 Slim als auch die PS4 Pro haben ihre Daseinsberechtigung am Markt und sprechen unterschiedliche Zielgruppen an. Die Wahl des passenden Modells hängt von den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben der Nutzer ab, wie auch vom verfügbaren Budget, da sich die Preise je nach Modell und mitgeliefertem Bundle unterscheiden können.

  • PS4 Slim – ideal für Gamer, die eine kompakte und leise Konsole wünschen
  • PS4 Pro – perfekt für Spieler, die maximale Leistung und 4K-Gaming erleben möchten

Es ist empfehlenswert, aktuelle Angebote und Bundles im Auge zu behalten, da diese oft ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und den Einstieg in die Welt von PlayStation zusätzlich versüßen.

Kostenersparnis durch Bundles und Sonderangebote

Die Suche nach der optimalen PlayStation 4 kann sich nicht nur auf das Modell beschränken, sondern sollte auch die Preise von Standard-Paketen und vorteilhaften Bundles berücksichtigen. Gerade die PS4 Bundles bieten oft einen attraktiven Gegenwert. In diesen Paketen ist die Konsole häufig mit einem oder mehreren Spielen kombiniert, was eine Reduzierung der Gesamtkosten zur Folge hat. Der Preisvergleich PS4 zeigt, dass solche Angebote gegenüber dem Einzelkauf von Spielen und Zubehör eine deutliche Kostenersparnis darstellen können.

Vergleich der Preise von Standard-Paketen und Bundles

Die Standard-Pakete für die PS4 setzen sich aus der Konsole an sich und den grundlegenden Begleitern wie einem Controller und notwendigen Kabeln zusammen. Diese beginnen preislich meist bei etwa 300 €. Hingegen beinhalten PS4 Bundles zusätzlich Spiele oder weiteres Zubehör, was das Gesamtpaket attraktiver gestaltet. Ein gründlicher Vergleich der verschiedenen Angebote offenbart, dass Käufer durch Bundles erheblich sparen können, ohne auf hochwertige Inhalte verzichten zu müssen.

Beispiele für aktuelle Sonderangebote und Promotions

Bei den PS4 Sonderangeboten und Promotions finden sich zahlreiche Chancen auf ein günstiges Upgrade oder den Erwerb einer neuen Konsole. Besondere Aktionen ermöglichen es beispielsweise, beim Kauf einer PS4 durch Inzahlungnahme der alten Konsole bis zu 200 € zurückzuerhalten. Aktuelle Bundle-Angebote, wie die beliebte Kombination einer PS4 mit dem Spiel „Gran Turismo 7“ für knapp 42 €, machen den Einstieg oder Wechsel zu einer PS4 besonders verlockend. Diese Sonderaktionen sollten im Rahmen eines Preisvergleichs PS4 unbedingt berücksichtigt werden.

Oliver
Letzte Artikel von Oliver (Alle anzeigen)
Über Oliver 79 Artikel
Ich arbeite seit fast 30 Jahren im Bereich Marketing und Produktbeschreibungen und bin ein leidenschaftlicher Redakteur